Solidarität Leben!

Stärkung und Vernetzung von BPoC* & LGBTQIT

Januar – Dezember 2020

Die Jugendgruppe SPEKTRUM organisiert ein Angebot für junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren, unabhängig ihrer sexuellen Orientierung, und unabhängig ihres Aufenthaltstitels. Das offene Treffen findet jeweils an zwei Samstag eines jeden Monats statt.


Im Projektjahr 2020 möchte sich die Gruppe weiter festigen und vor allem Netzwerke und Kooperationen zu weiteren Initiativen, die sich als BPoC* & LGBTQI positionieren aufbauen, um den Erfahrungsaustausch untereinander zu stärken, gemeinsame Aktionen zu planen und um das ganze Themenfeld einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
Ziele des Projektes sind Folgende:

– Ausbau von Kooperationen und Netzwerken zu ähnlichen Initiativen;
– Planung und Durchführung gemeinsamer Aktivitäten;
– Beteiligung am CSD-Köln;
– Aufbau einer größeren Öffentlichkeitsarbeit für das Themenfeld.

Ansprechperson für das Projekt ist:
Ella-Simone O’Brien-Coker
ella.obrien-coker@ihaus.org

Das Projekt wird gefördert von: Schwules Netzwerk NRW, Programm „Queere geflüchtete Jugendlichen 2019“, gefördert vom Ministerium für Kinder, Familie, Flucht und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen.

Spread Awareness!

Share this with your friends.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email